Berufsausbildung in der...

Aktuelles

Welternährungstag

181016 bsz scheinfeld

Anlässlich des Welternährungstages am vergangenen Dienstag, 16. Oktober 2018 referierte die Kreisbäuerin Renate Ixmeier im fachbereich Ernährung und Versorgung (ehemals Hauswirtschaft) über die Verschwendung von Lebensmitteln im mitteleuropäischen Raum. Für Frau Ixmeier ist es eine Herzensangelegenheit, Lebensmittel als wertvolle Rohstoffe zu begreifen und entsprechend mit ihnen umzugehen.

Ergebnisse der Juniorwahl 2018

Juniorwahl

die Juniorwahl ist gelaufen! Vorbereitet und durchgeführt wurde die Wahl von den SchülerInnen der Klasse 12 Ernährung und Versorgung.
Von 236 wahlberechtigten Schülern gaben 204 ihre Stimme ab, das bedeutet eine Wahlbeteiligung von 86,44%. Davon kann Bayern am Sonntag wohl nur träumen...
Wahlberechtigt waren alle Schüler, unabhängig von Alter und Nationalität.

Juniorwahl am bsz-[scheinfeld]

181012 130856 NIKON D750 Scheinfeld 001

Bereits am heutigen Freitag, 12. Oktober 2018 gingen die Schüler am bsz-[scheinfeld] zur Wahlurne um an der Juniorwahl zum Bayerischen Landtag teilzunehmen.  Die Schule beteiligte sich auch heuer - wie 636 weitere bayerische Schulen - an der Juniorwahl der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit.  Am heutigen Freitag um 11.58 Uhr schlossen die Wahlhelfer der Klasse EuV12 das Wahllokal, dann folgte eine spannende Auszählung und die Sofort-Meldung des Ergebnisses nach Berlin.
 
Von der BSZ-Wahlbeteilgung von 86,4% dürfen die Parteien am kommenden Sonntag wohl nur träumen... Das  Ergebnis darf übrigens noch nicht veröffentlicht werden - es kann ab Sonntag, 18.00 Uhr, auf unserer Homepage und ab Montagmorgen auf der Infotafel in der Aula nachgelesen werden!

Our plan[et] – „egal war gestern“ am bsz-[scheinfeld]

181012 131035 NIKON D750 Scheinfeld 002

Junge Menschen prägen Gesellschaft und Arbeitswelt der Zukunft. Sie gestalten Lebensräume und übernehmen Verantwortung in Politik und Wirtschaft. Gleichzeitig sind sie die Generation, die nicht nur heute, sondern auch morgen mit den Folgen einer nicht-nachhaltigen Entwicklung umgehen muss. Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) e. V. unterstützt Schulen darin, ein Projekt aus dem Bereich Nachhaltigkeit eigenständig zu realisieren und damit Weichen in Richtung einer nachhaltigen Zukunft zu stellen – denn „egal war gestern!“

Weiterlesen: Our plan[et] – „egal war gestern“ am bsz-[scheinfeld]

Mit Respekt, Mut und Toleranz gegen Gewalt, Drogen und Vorurteile!

181002 122314 NIKON D750 Scheinfeld 134 DxOPL

Zwei Schultage der besonderen Art durften Montag und Dienstag dieser Woche SchülerInnen und Lehrkräfte  des BSZ Scheinfeld erleben. Der aus dem TV bekannte Schauspieler und Moderator Carsten Stahl zeigte die Ursachen von Mobbing , Rassismus und Gewaltbereitschaft als gruppendynamische Prozesse auf und erarbeitete Lösungswege.
„Stoppt Mobbing!“ – diese Botschaft unterzeichneten SchülerInnen  und Lehrkräfte am Schluss des Seminars.   Sie unterstützt  und ergänzt in Zukunft unser Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“.