Berufsausbildung in der...

Aktuelles

Reise in die Zeit des Leonardo da Vinci

20190211_113233
20190211_113542
20190211_113744
20190211_113938
20190211_114030
20190211_114132
20190211_114437
20190211_114457
20190211_114753
20190211_114819
20190211_115129
20190211_115154
20190211_115156
20190211_115257
20190211_115345
20190211_115755
20190211_115931
20190211_120119
20190211_120200
20190211_120213
20190211_120221
20190211_120228
20190211_120244
20190211_120252
20190211_120257
20190211_120318
20190211_120351
20190211_120500
20190211_120606
20190211_120652
20190211_120812
20190211_120952
20190211_121131
20190211_121340
20190211_121349
20190211_121352
20190211_121402
20190211_121710
20190211_122004
20190211_122119
20190211_122321
20190211_122411
20190211_122439
20190211_122513
20190211_122525
20190211_122620
20190211_122657
20190211_122723
20190211_123001
20190211_123003
20190211_123026
20190211_123434
image1
image2
image3
image4
image5
image6
01/58 
start stop bwd fwd

Rechtzeitig zum 500. Todestag des größten Genies aller Zeiten, Leonardo da Vinci, entführte uns die bekannte Kinderbuchautorin Susanne Rebscher     in die Zeit der Renaissance. Große Umwälzungen wie der Buchdruck katapultieren die Menschen in die Neuzeit und begriffen, dass Wissen Macht ist.
Leonardo wollte alles wissen und hatte gefährliche Ideen wie z.B. Menschen zu sezieren oder Fluggeräte auszuprobieren – damals flogen nur Hexen…. Aus diesem Grund verfasste er seine Notizen in Spiegelschrift. Witzig und anschaulich brachte uns Susanne Rebscher diesem hochinteressanten -schwierigen, genialen Charakter näher und zeigte auf, wie man derartige Sachinhalte Kindern mit interaktiven Elementen (Klappen, Spiegeln, Briefen…) in einem Buch näher bringen kann. Natürlich durfte auch die Geschichte der Mona Lisa nicht fehlen.    
Die Botschaft des Genies an die Schüler: „Seid neugierig“!
Natürlich interessierte unsere Kinderpfleger auch, wie ein Buch entsteht, und Frau Rebscher zeigte uns, wie von der Idee bis zur Auslieferung ein Buch entsteht. Dabei staunten sie, wie viele Menschen an einem Buch mitarbeiten (Autor, Lektor, Illustrator, Drucker, Buchbinder..) und auch mit verdienen müssen    . so bleiben dem Autor nur 8% des Ladennettopreises.
Gut das Susanne Rebscher alias Suza Kolb von ihren Kinderromanen und den Abenteuern der „Haferhorde“ inzwischen gut leben kann.